Unternehmen 

 Über uns 

Unternehmen 2018-01-03T18:18:05+00:00

Leben mit Glas

Die Glas Technik Werny GmbH ist Ihr Glaserei-Fachbetrieb im Kreis Stormarn. Unser Firmensitz befindet sich im Hammoorer Weg 9 in Bargteheide. Von hier aus erreichen wir unsere Kunden zwischen Hamburg und Lübeck.

Besonderen Wert legen wir auf individuelle Beratung, hochwertiges Material und natürlich auf exzellente Handwerksarbeit. Die traditionellen Aufgaben der klassischen Glaserei finden in unserem Portfolio ebenso ihren Platz, wie auch eine große Auswahl moderner Glasprodukte. Unsere Fachleute informieren Sie qualifiziert und kompetent über alle Aspekte, die es bei Glasreparatur und Glasbau zu berücksichtigen gilt. Für die persönliche Beratung nehmen wir uns viel Zeit – dem Alleskönner Glas gilt unsere gesamte Aufmerksamkeit.

Unsere Historie im Zeitablauf:

1835

legt Paul Wagner den Grundstein für das heutige Unternehmen. Seine Söhne und Enkel führen den Betrieb bis 1922.

1922

übernimmt Hans Ernst Alfred Werny seinen Lehrbetrieb in der Hammerbrookstraße in Hamburg. 1925 legt er seine Meisterprüfung in Hamburg erfolgreich ab. Neben der Werkstatt mietet er zusätzlich ein Ladengeschäft an, um mit Bildereinrahmungen und Glasartikeln das Sortiment zu erweitern.

1943

wird die Glaserei um Glasbausteine und Verlegung erweitert. Der Betrieb benötigt fortan mehr Werkstattbereich und verlegt den Firmensitz nach Bargteheide. In der Bahnhofsstraße 15 wurden die geeigneten Räumlichkeiten gefunden. Die Büros befanden sich nach wie vor in Hamburg.

1945

wurden auch die Räumlichkeiten der Büros zu klein und man fand in der Hamburger Mönckebergstraße die passenden Büroräume.

1959

erweiterte man Werkstatt und Lagerbereich in Bargteheide. Die Produktion von Glasstahlbeton-Oberlichtern sowie begeh- und befahrbaren Glasstahlbetonelementen wurde in den Hammoorer Weg nach Bargteheide verlegt.

1961

erfolgte die Übergabe des Betriebes an Glasermeister Hans Joachim Werny. Schwerpunkte des Unternehmens waren fortan Glaserei, Glasbau, Glasbausteine und Profilbauglas. Der Betrieb wurde Direktbezieher der Soloris Glassteinindustrie sowie des Profilglasherstellers BGI Bauglasindustrie.

1966

zog die Verwaltung nach Hamburg-Wandsbek um. Eigene Büros und Lagerräume wurden eingerichtet. Die Bereiche Glasbausteine und Profilbauglas koordinierte man fortan von Wandsbek aus.

1974

erfolgte der Anschluss der Verwaltung an den Werkstattbetrieb. Das Unternehmen siedelt vollständig nach Bargteheide um.

1991

übernahmen Glasermeisterin Isabell Stähr und Glasermeister Hans Jörg Werny das Unternehmen. Isabell Stähr legte im Juni 1987 als jüngste Glasmeisterin Schleswig-Holsteins Ihre Meisterprüfung im Glashandwerk an der Glasfachschule Hadamar ab. Ihre Ausbildung genoss Sie im elterlichen Betrieb „Glas-Stähr“. Hans Jörg Werny absolvierte seine Ausbildung als Volontär in verschiedenen Glasereibetrieben in Hamburg sowie in der Glaswerkstatt Ewald Kerlin in Stelle. Wie auch Isabell Stähr war Hans Jörg Werny zum Zeitpunkt der Meisterprüfung der jüngste Glasermeister des Landes Schleswig-Holstein.

2014

Übernahme der alleinigen Geschäftsführung durch Isabell Stähr.